ABSOLUT ELYX

Kompromisslose Hingabe an Qualität

ABSOLUT ELYX ist ein neuer, handgemachter Vodka der Extraklasse, mit dem die schwedische Marke als Pionier der Vodka-Herstellung einmal mehr Konventionen bricht. In kleinen Mengen nach handwerklichen Techniken und jahrhundertealten Traditionen produziert, ist ABSOLUT ELYX ein besonderes Highlight für Connaisseure. Mit seiner eleganten und seidigen Textur ist ABSOLUT ELYX sehr rund und weich und am besten pur, on the rocks oder in klassischen Martinis zu genießen. Perfekt passt ABSOLUT ELYX auch zu hochprozentigen Cocktails.

ABSOLUT ELYX hat einen einzigartig eleganten und frischen Geschmack mit subtilen Noten von Vanille und Weizen. Der handverlesene Gutshof-Weizen und die Herstellung in einer authentischen Kupfer-Gegenstrom-Destille von 1929 machen ABSOLUT ELYX zu einem Vodka der Extraklasse.

ABSOLUT ELYX ist das Ergebnis der kompromisslosen Hingabe an Qualität, die ABSOLUT VODKA im Allgemeinen auszeichnet. Der Super-Premium Vodka wird nur in kleinen Mengen produziert und ist das Ergebnis eines manuellen Herstellungsverfahrens, langer Erfahrung, authentischer Handwerkskunst und persönlicher Überwachung des gesamten Prozesses.

Wichtige Grundprinzipien die ABSOLUT ELYX einzigartig machen.“

1) Eigener Weizen: Jeder Tropfen ABSOLUT ELYX wird ausschließlich aus handverlesenem Weizen vom benachbarten Råbelöf-Gutshof destilliert.

2) Kristallklares Wasser: Jede Flasche wird mit unberührtem, weichem und natürlich gefiltertem Wasser aus dem ABSOLUT eigenen Aquifer der Destillerie in Åhus vermengt.

3) Kupfer Catalyzation: ABSOLUT ELYX wird in einer traditionellen Kupfer-Destillations-Einheit mit kupfernen Bodenkolonnen, Pumpen und handgefertigten Rohren hergestellt. Die Kupfer Catalyzation über diesen Apparat verleiht dem Vodka unvergleichliche Reinheit, zusätzlichen Charakter und besondere Weichheit.

4) Handwerkskunst: ABSOLUT ELYX wird per Hand nach traditionellen handwerklichen Methoden hergestellt. Jeder Teil des Prozesses und jedes fertige Produkt werden von Meisterbrenner Krister Asplund und seinem kleinen Team persönlich überwacht und geprüft.